Referententätigkeit und Thematiken

Ausgewählte Referententätigkeiten in spezifischen Bereichen

(siehe in der Navigation: "Bitte beachten: Aktuelle Angebote")

 

SUVA: "Gewalt am Arbeitsplatz und das Management von Bedrohungen" - Vortrag; 14. Nationales Diskussionsforum über berufsassoziierte Gesundheitsstörungen (Kursaal Bern, 24. Nov. 2015)

 

"Bedrohungsmanagement: Zum Erkennen und Verhindern entgrenzter Gewalt" - Vortrag; 18. Forum Sicherheits- und Risikomanagement: "Bedrohungsmanagement in Wirtschaftsunternehmen". HÖV-Bremen - Hochschule für Öffentliche Verwaltung (6. Nov. 2015)

 

"Umgang mit Bedrohungen im Gesundheits- und Sozialwesen" - Vortrag im Kantonsspital Obwalden (Jan. 2015)

 

Bedrohungsmanagement im Frauenhaus - Fortbildung & Workshop (St. Gallen, Okt. 2014)

 

"Bedrohungsmanagement - nur ein moderner Begriff?" - wiederholt gehaltenes Referat, z.B. gehalten für den Ostschweizer Verband der Berufsbeiständinnen und der Berufsbeistände (2012) und den St. Gallischen Sozialhilfeverwaltungen (2014)

 

"Traumatische Krisen: Selbstverletzung, Suizid, Gewalt, Tötung". Lehrtätigkeit Kriseninterventionskurs in Schlosshofen/FH Vorarlberg und Fachhochschule St. Gallen (seit 7Jahren, sowie vorausgeplant bis Ende 2017)

 

Grundkurse über Thematiken zur Jugendgewalt, insbesondere für «Polizeiliche Jugendsachbearbeiter" (seit mehreren Jahren)